Portraitfotos mit Balletttänzerin

Portraitfotos mit einer Balletttänzerin

Vor einigen Tagen kam Isabell auf mich zu und wollte, dass ich Portraitfotos von Ihr anfertige. Ich kannte Sie aus meinen Anfängen als Portrait Fotograf. Isabell war zu der Zeit noch Stundentin der Theaterwissenschaften und schon damals als Balletttänzerin aktiv (Balletttänzerin – was für ein Wort mit 3 x ttt 🙂  Nach 3 Jahren war ich natürlich gespannt, was sich so in Ihrem beruflichen Werdegang getan hat. Und so gab es für uns viel zu erzählen.  Da es wieder mal geregnet hat, haben wir das Shooting kurzer Hand in die Hochschule für Grafik und Buchkunst verlegt, um so wenigstens den Regengüssen zu entkommen. Ich bin immer wieder begeistert, was für wunderbare Lichtverhältnisse in dem ehrwürdigen Gebäude herrschen.  Ein Portraitshooting auf einer Bühne während des tanzens wäre mir zwar lieber gewesen, aber die Kunst beim Fotografieren ist für mich aus schwierigen Situationen etwas zu machen. Man muss es eben nehmen wie es kommt.

Bloss gut, dass im Postprozessing mit Hilfe von Dodge & Burn und künstlicher Lichtssetzung über Layer so ziemlich alles möglich ist.  Wenn da nur der Zeitfaktor nicht wäre….  Wie auch immer hier sind die Fotos mit Isabell. Danke dass Du mir so viel Ballett erzählt hast.  Ich weiss jetzt was Ballettschuhe kosten, wie lange sie halten und wie schwer und anstrengend diese Form des Tanzens ist.

Ich bin ja schon gespannt, wie das hier weiter geht in Sachen Portraishootings von Künstlern.  Eventuel gibt es demnächst hier ein Fotoprojekt, was ich schon immer einmal machen wollte.  Das so genannte (@ work projekt) schwirrt mir schon länger im Kopf herum.  Menschen bei der Arbeit zu fotografieren. Zum Beispiel einen Künstler (Maler) zu portraitieren wäre schon eine fotografische Herrausforderung.

Danke an Isabell für die Anfrage. Ich hoffe Euch haben die Fotos gefallen? Das Teilen und Liken in sozialen Netzwerken ist selbstverständlich erlaubt.  Aus aktuellen Anlass hier noch einmal der Hinweis, dass die Fotos ohne Anfrage und Genehmigung von mir nicht anderweitig verwendet werden dürfen.  Das sollte hinlänglich bekannt sein. Es kommt leider aber immer wieder vor, dass Fotos geklaut werden und als eigene fotografische Arbeit ausgegeben sind 🙁

Na dann immer schön neugierig bleiben – bis zum nächsten Blogeintrag – Frank Dein Portraitfotograf aus Leipzig

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 votes, average: 4,82 out of5)
Loading...

Portrait Fotograf Leipzig