Portfolio – Portraits

 
Es gibt viele Wege zu einem guten Portrait von Dir. Aber alle Wege haben aber eines gemeinsam. Ein konstruktives Vorgespräch mit dem Portraitfotograf Deiner Wahl. Nur so kann er Deine Wünsche an Hand von Fotobeispielen herausfinden. Dazu zählt nicht nur Dein Makeup, Dein Qutfit oder die Location, wo ich Dich fotografieren soll, sondern auch wie das Bild wirken soll. Wofür Du die Fotos benötigst und wen Du Damit glücklich machen möchtest.

Portraitfotograf Leipzig - Shooting mit DianaSchließlich entscheiden viele Faktoren, wie Dein fertiges Portraitfoto am Ende wirkt. Als Portraitfotograf mit umfangreichen Erfahrungen in der Portraitfotografie, werde ich Dich gefühlvoll in die richtige Pose bringen. Ich werde auch auf Deinen Gesichtsausdruck achten, auf deine Beinstellung und Deine Hände bevor ich auf den Auslöserknopf drücke. Wenn wir uns gemeinsam diese notwendige Zeit nehmen, werden ansprechende Portraits von Dir entstehen, die auch Dir gefallen werden.

Was sagen die Portraitierten über mich?

Jeder Mensch hat andere Ansprüche an die eigenen Portraits. Die meisten die ich bisher fotografiert habe, kennen die eigenen „Problemzonen“ ganz genau und waren nach dem Shooting begeistert von den entstandenen Portraitfotos. Auf meiner Landingpage von Tulpe-production.de habe ich einige Meinungen (Testimonials) veröffentlicht. Diese Zufriedenheit ist das Ergebnis einer gemeinsamen und sehr gewissenhaften Planung des Portraitshootings.

Deshalb meine Bitte an Dich. Geh nicht unvorbereitet zum Fotografen. Macht Dir bitte Gedanken über Deine „Schokoladenseite“.  Natürlich werde ich Dich in verschiedene Posen und aus verschieden Blickwinkeln fotografieren, um das bestmögliche Portrait mit Dir zu fotografieren.

Portraitshooting – Die Vorbereitungen mit Fragen und Antworten

Klären wir doch zuerst einmal die Fragen, die für Dich wichtig sind. Die nachfolgend aufgezählten Dinge kannst Du Dir selbst beantworten. Falls Du Hilfe von mir möchtest, rufe mich einfach an oder sende mir eine Mail an: studio [ a t ] tulpe-production.de

Was wirst Du zum Portraitshooting anziehen?

Das hängt ganz von der Jahreszeit ab!  Aber wie Du vielleicht weist, spielt die Farbenharmonie in einem Foto eine wichtige Rolle. Nehemen wir einmal an es ist Herbst.  Die Blätter werden langsam gelb und ein Shootng im Leipziger Clara-Zeitkin Park ist geplant. Hier könnte ich mir eine rote Jacke mit blauen Jeans vorstellen, die Dich aus dem ohnehin schon goldgelben Hintergrund abhebt. Eine schwarze oder weiße Jacke wäre für Dein Outfit hier nicht Optimal, denn es sind ja gerade die Farben, die den Herbst interessant machen. Mit einer geschickten farblichen Otfitwahl wird so die Gesamtaussage des Fotos unterstützt.

Wie wirst Du Dich schminken beim Portraitshooting?

Über dieses Thema sind schon unendlich viele Ratgeber geschrieben wurden. Von mir dazu nur so viel. Schminken ist Pflicht, denn Dein Portraitfoto soll Dich ja von Deiner besten Seite zeigen. Und Deine Vorzüge lassan sich durch geschicktes Schminken noch betonen. Ob Du es lieber diskret oder kräftig magst, wird im Vorgespräch gemeinsam entschieden.  Der Schwerpunkt Deiner Ausmerksamkeit sollte auf Deinen Augen, Wimpern usw. liegen, denn diese werden im Schärfezentrum Deines Portraitfotos zu sehen sein.

Welche Accessoires für ein Portaitshooting?

Hier sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich finde Accessoires wichtig, wenn kein klassisches Close-up Portrait fotografiert wird.  Eine farblich passende Handtasche oder ein  Regenschirm kann ein sinnvolles Accessoires sein. Vor allem bei Fashionfotos macht dies Sinn. Zu guter Letzt sind natürlich Ohrrine, Halsketten, Haarschmuck usw. gern gesehene Ergänzungen, wenn sie Deinen persönlichen Look unterstreichen.

Denke bitte bei den oben genannten drei Fragen immer daran, für wen Du die Fotos machst und wen Du damit überraschen möchtest.

Beispielportraits von Tulpe-Production.de

Hier sind einige Beispielfotos für Dich. Mehr interessante Portraits von mir findest Du hier auf meiner Homepage im Menü Blog-News. Alle hier gezeigten Portraitsfotos sind ohne technische Hilfsmittel wie Blitz, Aufheller usw. entstanden. Alles was ich für solche Fotos benötige ist mindestens eine Stunde Deiner Freizeit. Auf einem Stadtspaziergang an der von uns gemeinsam festgelegten Location. Hier mache ich dann qusi nebenbei die Portraitfotos von Dir. Was dabei entstehen kann siehst Du hier.

Hab ich Dich neugierig gemacht?

Portraitfotograf Leipzig - professionelle PortraitsDie Welt der Portraitfotografie ist so umfangreich, dass ich hier nur einen kleinen Bruchteil von dem zeigen kann was möglich ist. Und bekanntlich liegt der Geschmack im Auge des Betrachters. Da Du sicher eine ungefäre Vorstellung hast von dem was Du möchtest, liegt es nun an Dir Nägel mit Köpfen zu machen. Über das Kontaktformular im Menü Call findest Du den direkten Weg zu Deinem Portraitfotografen aus Leipzig.