Studioportraits im Cowboy Look

Veröffentlicht von Frank von Tulpe-Production.de am

Portraitshooting Model: Charles

Als ich meinem Bekannten Charles vorschlug für Studioportraits zu modeln, schaute er mich ungläubig an. Charles ist für sein Alter noch Top in Form und so entschied er sich für das Shooting . Ich denke, das auch ältere Menschen, die nicht mehr Modelmaße  haben, durchaus  von mir schöne Fotos erwarten können. Die Fotografie von älteren Menschen und die Umsetzung der Fotos in schwarz-weiss finde ich sehr spannend, da mit dem Aussehen auch eine Lebensgeschichte erzähltet wird.  Ich hoffe noch einige ältere Menschen vom Fotoshooting  zu überzeugen. Fall Ihr Euch angesprochen fühlt, sendet mir einfach eine Mail.

Bei dem Shooting mit Charles hatte ich für die Studioportraits einen unrasierten kernigen Typen im Cowboy Look im Sinn, aber es kam anders als geplant. Leider erschien Charles ohne 3 Tagebart und schööön glatt rasiert 🙂 .

Aber er kam trotzdem cool rüber. Im Studio Portraits zu fotografieren ist die eine Sache. Viele wollten aber auch außergewöhnliche Hintergründe im Foto sehen.  Sei es aus Spaß oder um mit dem Foto das eigene Hobby stärker hervorzuheben. Dank kreativer Montagetechniken ist es möglich, beliebige Hintergründe in das Foto einzubauen. Dazu werde ich in den kommenden Wochen noch mehr hier im Blog veröffentlichen. Doch nun erst einmal einige Fotos vom Portraitshooting mit Charles.

Wer mehr über das faszinierende Hobby der Traktoren Rennen erfahren will, schaut sich mal die Seite der Trackpull Deutschland an.  Noch ein Tipp von mir. Wenn Ihr so eine Veranstaltung besucht nehmt Ohrstöpsel mit und einen Schutz gegen Staub für Eure Kamera. Wenn die Flugzeugturbine auf dem Traktor aufheult ist die Hölle los und es fliegt jede Menge Staub durch die Gegend. Ich hatte Glück, da es an dem Tag mehrfach kurz geregnet hat. Bis später Euer Frank

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 votes, average: 3,88 out of5)
Loading...