Landschaftsfotos vom Inselsberg

Veröffentlicht von Frank von Tulpe-Production.de am

Thüringen hat ein Problem

 
Die Wintersportgebiete rund um den Inselsberg sind trotz ausreichend Schnee nicht gut besucht. Diesen Eindruck hinterließ ein kleiner Kurzurlaub. Ich war letzte Woche in Tabarz 5 Tage zum Langlauf und habe die Pisten und Loipen am Inselsberg unsicher gemacht. Das Wetter war mit Minus 4-6 Grad optimal und manchmal hat sich auch die Sonne länger sehen lassen.

Da die Faschingswoche auch Ferienzeit für die Schüler war, hätte ich deutlich mehr Gäste im Skigebiet erwartet.   Trotz  Top präparierter Loipen und Abfahrtpisten waren kaum Wintersportler unterwegs.  Ich frage mich als Fotograf was läuft hier schief?  Aus meiner Sicht ist dies ein Fall für  das  Regionalmarketing in Thüringen.  Offensichtlich gibt es hier ein Imageproblem. Die Gastgeber jedenfalls geben sich alle Mühe ihren Job gut zu machen.  Trotz attraktiver Übernachtungspreise  und moderater Nebenkosten  bei Parkplatz und Abfahrt (3 Std.  für 15 Euro /Ski Alpin am Inselsberg ), waren die Pisten leer. Ganze 4 Skifahrer ließen es sich bei herrlichem Sonnenschein gut gehen!  However, für mich als Fotografen war das OK und so hatte ich genügend Zeit einige Landschaftsfotos vom Inselsberg und dem Rennsteig  zu fotografieren.   Hier ist eine kleine  Auswahl für Euch:

Ihr seht an der Landschaft kann es wirklich nicht liegen.  Denn die ist wunderschön.  Der Rennsteig als berühmter Wanderweg ist auch im Sommer ein fotografischer Leckerbissen und sonst gibt es auch noch eine Menge zu erkunden. Bleibt nur zu hoffen, das sich die Deutschen der Schönheit im eigenen Land wieder bewusst werden. Ausländische Gäste haben das schon lange erkannt. Insbesondere die Holländer scheinen hier gern einmal Urlaub zu machen.  Zumindest habe ich mehr Holländer als Deutsche auf der Piste getroffen. Ich hoffe, das ich mit meinen Landschaftsfotos vom Inselsberg einigen von Euch die Augen öffnen kann. Denn wozu in die Ferne schweifen…

Meinen ausführlichen Reisebericht findet Ihr hier : Reisebericht Wiesenhaus Tabarz

Bis später – Euer Frank

[ratings]